Was ist Architektur eigentlich?

„Was ist Architektur eigentlich?

Ich weiß, dass Architektur Leben ist,

oder zumindest ist sie Gestalt gewordenes Leben,

und daher ist sie die wahrhaftigste Aufzeichnung des Lebens,

wie es gestern auf der Welt gelebt wurde,

wie es heute gelebt wird oder je gelebt werden wird.

Deshalb weiß ich,

dass Architektur ein „Großer Geist“ ist.“

Frank Lloyd Wright_1939

 

„Die Auseinandersetzung des Menschen mit dem gebauten Raum“

Der Begriff Architektur bezeichnet die Auseinandersetzung des Menschen mit dem gebauten Raum.

Der Entwurf, die Planung und Gestaltung von Gebäuden sind die Hauptinhaltsbereiche der Architektur

In der engeren Bedeutung des klassischen Architekturbegriffs meint Architektur die Kunst und/oder Wissenschaft des planvollen Entwurfs der gebauten menschlichen Umwelt, d.h. die Auseinandersetzung mit dem vom Menschen geschaffenen Raum und insbesondere der Wechselbeziehung zwischen Mensch, (vom Menschen geschaffenen) Raum und Zeit. Dabei schließt der klassische Architekturbegriff verschiedene Bedeutungsfacetten mit ein.

 Das Wort „Architektur“ ist zusammen-gesetzt aus den griechischen Wörtern αρχη [arché] „Anfang“, „Ursprung“, „Grundlage“, „das Erste“ und τεχνη [techné] „Kunst“, „Handwerk“. Es ließe sich daher wörtlich mit „Erstes Handwerk“ oder „Erste Kunst“ übersetzen

Unter Architekturdarstellung versteht man die visuelle Darstellung einer gebauten oder geplanten Architektur. Während der Entwurfsphase eines Gebäudes dient die Architekturdarstellung der ästhetischen und meist dreidimensionalen Überprüfung und Präsentation der geplanten Idee. Bei dreidimensionalen Darstellungen in grafischer Form spricht man auch von Visualisierung.

 

Die Zeichen und Denkmäler gebauter Architektur gehen weit vor unsere Zeitrechnung. Anhand dreier Beispiele wollen wir den groben Zeitsprung und die Gestaltung darstellen:

UNESCO Weltkulturerbe Stonehenge in der Nähe von Amesbury in Wiltshire, England wird auf ca. 3.000 v. Chr. datiert

UNESCO Weltkulturerbe Schloss Versailles wurde im 17. Jahrhundert erbaut

UNESCO Weltkulturerbe Bauhaus in Dessau wurde 1926 nach den Plänen von Walter Gropius realisiert

 

 
 
 

folgende Blog Einträge könnten Sie auch noch interessieren:

  • Von der Planung bis zum Bauantrag
  • Sichere Baukosten aus Erfahrung
  • Betreuung bis zu Fertigstellung

Gerne beraten wir Sie persönlich zu Ihrem Bauvorhaben. Fragen Sie einfach und unkompliziert an.

Jetzt Anfrage stellen